Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Reckless

always pray to have a soul that never loses faith in god

18. März 2014 , Geschrieben von Reckless Me

Wie bekommt man dieses Gefühl des tiefen Glücks und der puren Zufriedenheit zurück?

Ich habe das schon so lange nicht mehr gespürt, dass ich gar nicht mehr weiß, ob ich jemals glücklich oder zufrieden war. Und wenn ich es mal war, wie hat es sich angefühlt? Ich versuche mir oft, dieses Gefühl in Erinnerung zu rufen, aber ich schaffe es nicht mehr. Ich liebe mich selbst zurzeit so wenig, dass ich richtig erstaunt darüber bin, wenn andere es tun. Wenn diese Personen mich als Freund wertschätzen und mich trotz aller Fehler gern haben.

Ich möchte wieder jeden Tag mit einem Lächeln auf dem Gesicht aufwachen, ich will sagen können: „Danke, dass meine Familie gesund ist und es mir finanziell gut geht“.

Stattdessen wache ich auf und sobald etwas Negatives passiert, ist meine Laune im Eimer. Egal wie unwichtig es auch war, ich lass mich von allem und jedem stressen. Ich will Gelassenheit..dieses Gefühl, dass nichts und niemand mich umwerfen kann. Ich würde gern die Welt retten und viel Geld verdienen, damit ich Menschen helfen kann, denen es nicht gut geht. Aber anstatt einfach Bücher zu schreiben, oder selbst gestaltete Klamotten zu verkaufen, lass ich mich wie immer vom Alltag einholen und überrollen.

Wie oft habe ich mir das Video von Julia Engelmann auf Youtube angeschaut und mir gedacht, ja sie hat recht..genau so will ich leben. Gleich pack ich das an und scheiß auf den Alltag der kann mich mal, diese Motivation hat genau 2 Tage angehalten und dann kam er wieder.

Oft frage ich mich, was sein würde, wenn ich woanders lebe..ob ich wohl zu friedener wäre am anderen Ende der Welt. Ob es hier nur die Leute sind, die mich immer wieder runter ziehen?

Ich denke nicht. Wichtig ist wahrscheinlich bei sich selbst anzufangen, der zu sein der man gerne sein möchte und das zu tun, was einen glücklich macht. Habt ihr ein Rezept dafür wie das am besten funktioniert?

Ich hätte gern die Kraft und den Mut von Katniss Everdeen aus den Tributen von Panem, die Stärke und das Selbstbewusstsein von Claire aus McLeods Töchtern und den Ehrgeiz und das Geschick von Jakob aus Reckless.

Mein neuer Vorsatz ist: mein Leben ab heute zu ordnen, die Dinge umzusetzen die mich weiterbringen und immer daran zu glauben, dass ich die Welt irgendwann retten kann.

Was sind eure Vorsätze?

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post

lovemessage 04/05/2014 16:31

voll schön =)

GiTo 03/20/2014 09:59

Ich sehe gerade.... wir zwei beide haben das selbe Design...
SIND WIR NICHT SPITZE???
LG

GiTo 03/18/2014 19:36

...eben hatte ich noch welche... jetzt sind´se wech!?
LG ;)